deenfrgaitjaptes
Tag 68
12 Juli, 2016

Tag 68

5.00 Uhr aufgestanden – 5.30 Uhr auf dem Trail. So schnell war ich noch nie, nur weg von den Moskitos! Heute ging es nochmal in die Höhe – der Sonora Pass stand an, ein Anstieg über 1000 Höhenmeter, aber verteilt auf über 15 Kilometer …. Auf den ersten Meilen kam ich mir vor wie auf dem Camino Frances, beim Aufstieg in den Pyrinäen am ersten Tag. Ein langer steilre Anstieg, weithin sichtbar – bis hinauf…
Tag 69
13 Juli, 2016

Tag 69

Um unser ehrgeiziges Ziel – am Freitag bereits in South Lake Tahoe einzuchecken – zu erreichen, sind wir heute bereits um 5:20 Uhr auf die Piste. Natürlich gab es wieder die unvermeidlichen ups and downs (4000 ft rauf, 4600 ft runter) aber wir haben bis zum Abend 25 Meilen geschafft und nächtigen bei Meile 1047. Heute ging es ziemlich lange durch bewaldete Gegenden, schattige und ansteigende Waldwege, wenig Felsenkletterei – lediglich die Moskitos nervten.  Mittags haben…
Tag 70
14 Juli, 2016

Tag 70

Um 5:30 Uhr gestartet – es gilt Meilen zu machen! Wunderschöner Weg durch Wälder, vorbei an urigen Gebirgszügen (sieht aus wie vulkanischen Ursprungs) und einsamen Seen. Beim Frühstücken haben wir dann das tschechische Paar Adele und Martin aus Prag wieder getroffen, das wir gestern schon kennengelernt hatten. Die Beiden laufen eine 350 Meilen Section auf dem PCT. Beim Mittagessen hörten wir dann, dass ein „verrückter“ Belgier unterwegs sei, der den PCT-Speed-Rekord knacken will – er will…
Tag 71
15 Juli, 2016

Tag 71

17 Meilen zum Trailhead – das schafften wir in 7,5 Std. Die Strecke war angenehm zu laufen, es waren sogar einige Flachpassagen dabei.! Zum Schluss ging es dann aber den Echo Summit hinunter, ziemlich steinig mit viel „Treppensteigen“ …. nervig, aber ich war froh, dass wir diese Strecke nicht hinauf mussten! Kaum am Highway angekommen, hielt nach ca. 10 Minuten ein Auto und Joaquín nahm uns mit nach South Lake Tahoe – perfekt.  Zuerst unsere…