deenfrgaitjaptes
Tag 84
28 Juli, 2016

Tag 84

Kaum 10 Minuten gelaufen – und der Tag war es eigentlich auch schon. Trailmagic um 5:40 Uhr! Ein Typ namens Thompson hatte eine Kühltasche voll mit kalten Getränken, Wasser, frischem Obst und kleinen Schälchen mit Obstsalat deponiert – dazu noch Bonbons, Servietten und 5 Paar weiße Socken! Awesome! Der Trail selbst verlief unspektakulär und nach 9 Meilen trennten Shiloh und ich uns, da ich einen Abstecher nach Drakesbad machen wollte, einem Campingressort unweit vom Trail.…
Tag 85
29 Juli, 2016

Tag 85

Ein schnelles Frühstück am Hat Creek und dann ging es schon nach Old Station. Das Postoffice war noch geschlossen, also liefen wir zu JJ’s Cafe um etwas zu essen. Shiloh hatte ein Frühstück – ich einen leckeren Bacon-Burger. Danach hitchte ich die knapp 2 Meilen zum Post Office und nahm meine neuen Schuhe in Empfang. Die alten, ziemlich kaputten, schickte ich zurück zu REI – evtl. kann man da etwas mit der Garantie machen, die…
Tag 86
30 Juli, 2016

Tag 86

Nachdem Gestern wohl mein kalorienreichster Tag auf dem PCT war … Dinner und Lunch in JJ’s Cafe zuzüglich 3,5 Liter colahaltige Erfrischungsgetränke … war heute „Magic“ angesagt. Nach 2-3 Stinden Schlaf waren wir ab 5:30 Uhr auf dem Trail … wir erreichten nach 6 Meilen den erhofften Watercache 22 und füllten unsere Vorräte auf. In dieser Gegend hat vor einigen Jahren ein riesiges Feuer gewütet – es stehen kaum noch Bäume, zeitweise fühlte man sich…
Tag 87
31 Juli, 2016

Tag 87

Heute Nacht waren wieder irgendwelche Viecher unterwegs, rund um unsere Zelte … dauernd raschelte irgend etwas im Gebüsch. Aber egal, solange es keine Bären sind. Man gewöhnt sich an alles ... Nach zwei Stunden Fussmarsch erreichten wir „Burney Falls“, das sind beeindruckende Wasserfälle fast direkt am Trail. Ein kleines (aber teures) Frühstück im dortigen Touristen-Nepp General Store und weiter ging es Richtung Norden. Wir trafen auf Spaceman und MAGA (make America great again) – der…