deenfrgaitjaptes
Tag 39
13 Juni, 2016

Tag 39

Über 500 Höhenmeter auf 5 Kilometer vor dem Frühstück … aber damit hatten wir den härtesten Brocken des Tages auch schon hinter uns. Der Rest war ein bisschen auf und ab und dann 9 Meilen bergab, das geht auf die Knie Kinder! Irgendwo auf dem Berg hatte ich plötzlich LTE und konnte Mails checken und kommunizieren – fast wie in der Zivilisation! Aber das hat mich fast eine Stunde gekostet – und Shilo war weit…
Tag 40
14 Juni, 2016

Tag 40

Heute die Wiese neben der Moose Lodge mit dem KOA Campground etwas außerhalb von Lake Isabella vertauscht. Nach einem Frühstück bei Burger King mit Shilo, einen Abstecher in die Bücherei gemacht (Free Wifi) und anschließend mit Flowerman mit dem Bus zum KOA.Wieder mal eine Dusche – herrlich – und die Klamotten eine Reinigung. Alles gut. Hier Gordon, UK – wohnhaft in Schottland – wieder getroffen, den ich gestern in der Bar kennen gelernt hatte. Eine…
Tag 41
15 Juni, 2016

Tag 41

Heute ein „zero day“ also nix laufen (außer zum Supermarkt und zum Pool). Ab zu Burger King und bei Gratis-WLAN „Game of Thrones“ schauen … fast alle (jungen) Hiker auf dem Trail sind GoT Junkies … und ich ;-) Der Burger King bietet wie fast alle Fast Food Restaurants in den USA "free refills" - man kann sich also soeviel Getränke nachholhen, wie man möchte. Das nimmt man als Hiker natürlich gerne in Kauf ...…
Tag 42
16 Juni, 2016

Tag 42

Ausgeschlafen bis 7:45 Uhr, schön, wenn fast nix vor hat. Nach dem Frühstück mit dem Bus in Town und versucht ein bisschen vom Deutschland-Spiel zu sehen … ein paar Minuten waren drin, aber war eh nicht berauschend. Dann fastfood und Food-Shopping – und zurück mit dem Bus. Heute sind einige neue Hiker angekommen, einige habe ich seit 3 Wochen nicht mehr gesehen – nette Abwechslung!Morgen werden wir erst gegen Mittag zurück auf den Trail, keiner…