deenfrgaitjaptes
Tag 43
17 Juni, 2016

Tag 43

Gestern kam abends noch eine größere Gruppe Hiker an, die auch den Mittagsbus zum Walker Pass nehmen wollten – deshalb beschlossen Shilo und ich eine halbe Stunde vor Abfahrt einen Hitch zu versuchen – die Busse sind ziemlich klein und haben nur 20 Sitzplätze …. Nach 10 Minuten hielt ein komischer Kautz in einem ziemlich verbeulten Transporter mit nur 2 Sitzen – er nahm uns mit nach Onyx … ca. 1/4 des Weges. Immerhin, Shilo…
Tag 44
18 Juni, 2016

Tag 44

Um 5:25 Uhr losgelaufen und den größten Anstieg gleich hinter uns gebracht. Es ist soviel einfacher, die langen Aufstiege gleich in der Früh zu bewältigen, als in der Tageshitze …Dann kurz geplant: es reicht, wenn wir Montag früh in Kennedy Meadows sind, weil wir beide dort ein Paket haben, das auf uns wartet. Deshalb gehen wir heute nur 18 km bis zum Chimney Creek Campground, um dort zu übernachten. Morgen früh werden wir dann noch…
Tag 45
19 Juni, 2016

Tag 45

So – wie gesagt bei Meile 682 zurück auf den Trail und den ganzen Tag bis 697 gelaufen (abzüglich 3 Stunden „Siesta“ unter einigen der wenigen Bäume am Trail heute).Nach dem Aufstieg haben wir heute erstmals die teilweise schneebedeckten Gipfel der Berge der Sierras in der Ferne gesehen. Unglaublich, dass wir da in ein paar Tagen rumkraxeln … Während der Siesta gesellten sich Snacks (w) aus Long Island NY, Dime (m) aus Oregon und Pickels…
Tag 46
20 Juni, 2016

Tag 46

Heute früh schnell die 6 Meilen zum Kennedy Meadows General Store gemacht – bis auf den Sand und komischen Büsche sah es fast aus wie Allgäu! Berge und viel Grünzeug.Jeder Hiker der dort einläuft bekommt einen herzlichen Empfang mit Geklatsche und Gejohle – unserer fiel etwas leiser aus, schließlich war es erst 7:30 Uhr … Etwa 60 – 70 Hiker halten sich heute hier auf, einige von Ihnen (auch wir) werden uns gegen Abend wieder…